Eva Koch

BaM!-Babymusikgarten, Hauptfach: Gesang

Dipl. Opernsängerin und Sopranistin mit Studium in Bremen bei Clemens Löschmann und in Düsseldorf bei Christiane Oelze und Michaela Krämer.

Eva Koch sammelte schon früh  sängerische Erfahrung in Chören und sang im Bremer Theater erste Solorollen. In Düsseldorf war sie in “Dido und Aeneas” (Purcell) und in “Die Zauberflöte” (Mozart) zu erleben.

An der Deutschen Oper am Rhein in Düsseldorf wirkte sie in “L’ enfant et les sortilège” (Ravel) und in “Das Testament der Tante Karoline” (Roussel) mit.

Konzertreisen führten Eva Koch u.a. nach Korea und in die Niederlande. Meisterkurse bei Grace Bumbry, Siegfried Jerusalem und Marga Schiml runden ihre bisherige Gesangsausbildung ab.

Seit langem widmet sie sich mit besonderer Aufmerksamkeit der musikalischen Förderung von Kindern durch die Leitung verschiedener Kinderchöre an Grundschulen. Für die Musikschule Niederkassel ist Frau Koch seit 2013 pädagogisch tätig und leitet mit viel Freude und Einsatz die Eltern-Kind-Kurse BaM!-Babymusikgarten (0-2 Jahre)

Unterrichtstage: mittwochs