Miho Shirai

Dipl. Konzertflötistin & Musikpädagogin

Die Künstlerin Miho Shirai absolvierte ihr Studium erfolgreich in Japan an der Nagoya Musikhochschule mit den Hauptfächern Querflöte und Kammermusik und dem Nebenfach Klavier. Ihren Abschluss feierte die talentierte Flötistin als Jahrgangsbeste. 2007 siedelte sie nach Deutschland über, um bei Prof. Faust an der Robert-Schumann-Hochschule Düsseldorf zuerst den künstlerischen Studiengang zur Konzertflötistin, danach den Aufbaustudiengang in Kammermusik aufzunehmen. Beide Abschlüsse bewältigte sie mit Bravour und Auszeichnung.

Der Förderung ihres ungewöhnlichen Talents nahmen sich Stipendiate wie der „Live Musik Now Yehudi Menuhin“ und des DAAD („Deutscher Akademischer Austauschdienst“) an.

Frau Shirai kann bereits in jungem Alter auf zahlreiche Auftritte mit namhaften Orchestern in Japan und in Deutschland zurückblicken. Sie spielt regelmäßig als Solistin und Kammermusikkünstlerin in verschiedenen Formationen.

Eine Konzerttournee führte sie bereits als Solistin mit dem Kammerorchester Acroama Animata.

Ihren besonderen Schwerpunkt setzt Frau Shirai derzeit auf die Interpretation alter Musik, die sie mit ihrer historischen Traversflöte erfolgreich auf die Bühne bringt.

In Düsseldorf können Sie Frau Shirai bei unseren BAM!-Familienkonzerten erleben. Regelmäßig  verzaubert sie unser Publikum mit einem virtuos glanzvollen Flötenspiel und einer unverwechselbar eigenen warmen Klangfarbe.

Der Musikpädagogik schenkt Frau Shirai seit vielen Jahren eine große Aufmerksamkeit. An der Musikschule Niederkassel unterrichtet sie leidenschaftlich Schülern aller Altersklassen in Klavier, Querflöte und Blockflöte.

Unterrichtstag: Donnerstag